Rauchmelder & Gaswarner

Safe-T-Alert LPG Gaswarner, Kohlenmonoxid Gasmelder für Wohnmobil, Wohnwagen
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Safe-T-Alert Rauchmelder für Wohnmobile, Camper, inklusive Batterie
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)

Gaswarngeräte sind für Camper im Ernstfall eine echte Lebensversicherung. Gasmelder senden, je nach Variante ein optisches aber auf jeden Fall akustisches Signal sobald eine gewisse Konzentration von LPG (Propan/ Butan) im Fahrzeug gemessen wird.

Die Gaswarner von TriGas, Thitronik, Carbest oder Safe-T-Alert werden an das 12-V-Bordnetz angeschlossen. In den USA sind Gaswarner bereits seit vielen Jahren verpflichtend für die Zulassung bei Wohnmobilen, Campern und weiteren Freizeitfahrzeugen.

CO-Melder für Wohnmobil & Wohnwagen

Weitaus gefährlicher als LPG-Gas ist das geruchslose Kohlenmonoxid (CO) für Camper. Das tückische Gas ist farb- und geschmackslos und ist ausschließlich mit einem speziellen Messgerät zu erkennen. Das CO entsteht bei Verbrennungsprozessen wie beispielsweise dem Grill oder der Heizung. Bei einer nicht ausreichenden Belüftung im Fahrzeug besteht die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung. Sobald eine gewisse Kohlenmonoxidkonzentration im Caravan erreicht ist reagiert das Warngerät mit einem akustischen und oftmals auch optischen Alarm. CO-Warner sind bereits in vielen Bereichen und Länder verpflichten und gelten als wahre Lebensretter.

K.O. Gaswarner und Narkose-Gaswarner

Ob Urban-Legend oder reale Bedrohung? Dies wird sich wohl nur sehr schwer beantworten lassen. Trotzdem kommt das Thema rund um Narkosegasangriffe während der Nacht auf Camper im In- und Ausland, besonders in den letzten Jahren immer wieder auf. Um sich vor K.O-Gas Angriffen von Kriminellen im Caravan zu schützen, bieten Hersteller wie Waeco oder Thitronik entsprechende Detektoren an.

Wo wird ein Gaswarner im Wohnmobil montiert?

Gaswarngeräte für Propan/ Butan sollten in Bodennähe montiert werden, da LPG schwerer ist als Luft und sich bei Leckagen am Boden sammelt. Detaillierte Installations- und Bedingungsanleitungen für Wohnmobil Gaswarner finden Sie in unserem Downloadbereich.

Worauf ist keim Kauf eines Camping-Gaswarners zu achten?

Das wichtigste vorweg ist die Qualität und Funktionalität der Gasdetektoren. Es gibt nichts fataleres als eine Investition in die Sicherheit, welche sich als nutzlos herausstellt. Safe-T-Alert Gasmelder für Wohnmobile sind sowohl im Aftermarket als OEM Einsatz erprobt.