Türsicherung

Fiamma Security 31 Wohnwagen Türsicherung Sicherheitsgriffe
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Fiamma Security 46 Wohnwagen Türsicherung Sicherheitsgriffe
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Fiamma Security 46 PRO Wohnwagen Türsicherung Sicherheitsgriffe
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Fiamma Kit Security Lock Wohnwagen Türsicherung Sicherheitsgriffe
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Fiamma Security S Wohnwagen Türsicherung Sicherheitsgriffe
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Fiamma Security Grip Wohnwagen Türsicherung Sicherheitsgriffe
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Fiamma Kit Spacer Security Fendt Wohnwagen Türsicherung Sicherheitsgriffe
Sie können als Gast (bzw. mit Ihrem derzeitigen Status) keine Preise sehen.
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)

Naturgemäß suchen sich Einbrecher und Diebe Objekte aus, die sie möglichst schnell, einfach und geräuschlos öffnen können. Daher wirken Reisemobile und Wohnwagen auf den ersten Blick wie ein attraktives Ziel. Die Fahrzeuge sind werksseitig, vor allem an den Heck- und Seitentüren nur mit einfach zu knackenden Türschlössern gesichert. Daher empfiehlt es sich eine nachträgliche und zusätzliche Türsicherung am Wohnwagen zu montieren.

Abhilfe schaffen nachzurüstende Türschlösser und Sicherheitsgriffe von bspw. Thule, Fiamma oder Heosafe.

Welche Arten von Türsicherungen für Wohnmobile gibt es?

Im Wesentlichen unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Sicherheitssystemen für Wohnwagen, Reisemobile und Camper.

  • Sicherheitsschlösser die das ab Werk verbaute Türschloss gegen ein höherwertiges ersetzen.
  • Sicherheitsriegel die das zusätzlich zum bereits verbauten Türschloss montiert werden und somit unterstützend wirken.

Sicherheitsstangen können stufenlos eingestellt werden und lassen sich somit individuell an die Maße des Fahrerhauses anpassen. Die Sicherheitsstange für Wohnmobile wird von innen zwischen die Fahrer- und Beifahrertür gestemmt.

Sicherheitsgriffe und Einstiegshilfen von Thule oder Fiamma erfüllen gleich zwei Funktionen. Zum einen kann der Griff über die Tür geklappt und verriegelt werden. Damit ist die Aufbautür doppelt über das Türschloss sowie zusätzlich über die Einstiegshilfe gesichert. Ausgeklappt dient der Sicherheitsgriff als zusätzliche Einstiegshilfe in den Aufbau des Wohnmobils. Die Montage von Sicherheitsgriffen der Marken Fiamma und Thule erfolgt an der Aufbauwand vom Reisemobil.

Fiamma Safe Door und Thule Door Lock gelten als massive Türriegel, welche an der Außen-Aufbautür angebracht werden und zusätzlich zum werksseitigen Türschloss als Einbruchschutz dienen. Für Schiebetürsysteme wie sie bei Kastenwagen oder Campingbussen vorkommen gibt es spezielle Sicherheitsschlösser wie den Thule Van Lock oder den HEOSafe Van Security.

Die verschiedenen Sicherheitssysteme lassen sich kombinieren und können somit den Einbruchschutz im Camper erhöhen. Neben der tatsächlich erhöhten Sicherheit durch die Nachrüstung einer Wohnmobil Türsicherung, kann deren Sichtbarkeit alleine schon mögliche Einbrecher abschrecken. So geht es potentiellen Einbrechern vor allem darum mit wenig Aufwand, geräuschlos und möglichst schnell in das Fahrzeuginnere zu gelangen.