Als Radmuldentank wird ein LPG Gastank bezeichnet das anstelle vom Reserverad verbaut wird. Durch die Vielfalt der möglichen Tankgrößen findet man stets den optimalen Autogastank für jede Ersatzradmulde. Zum Vorteil der Radmuldentanks gehören neben der platzsparender Einbaumethode auch ein großes Fassungsvermögen was eine Reichweite von 400-500km ermöglicht. Die von uns angebotenen LPG Tanks der Hersteller GZWM, STEP, STAKO und TUGRA MAKINA entsprechen den höchsten Anforderungen der gültigen ECE Richtlinien und sind in den meisten ECE R115 Zulassungen vertreten. 

Die Auswahl des Gastanks richtet sich zum einen nach dem Durchmesser, zum anderen nach der Tiefe der Radmulde im Fahrzeug. Während man bei der Höhe des Tanks relativ flexibel sein kann, sollte der Durchmesser der Radmulde sorgfältig ausgemessen werden. Die Radmuldentanks gibt es in den folgenden Durchmessern: 520mm, 550mm, 570mm, 580mm, 600mm, 630mm, 650mm, 680mm und 720mm. Die niedrigste Höhe beträgt dagegen nur 180mm und kann maximal 300mm aufweisen.

Zu jedem LPG Tank wird ein Tomasetto Multiventil in 6mm und 8mm Ausführungen optional angeboten. Auf Wunsch liefern wir auch Multiventile von anderen Herstellern wie z.B. BRC.